3 thoughts on “in memoriam Lore Roeder”

  1. Liebe Lore , wie konntest du so einfach gehen. Wir waren doch noch gar nicht fertig mit unseren Bildern , mit unseren Blumen und mit uns. Das tut mir so leid , dass du nicht mehr mit uns lachen und malen kannst.
    Schau uns aus höherer Warte zu und sei nicht zu streng mit uns. Vielleicht schaffen wir ja irgendwann wieder ein gemeinsames Treffen.
    Warte auf mich ! Christel

  2. Wenn du geboren wirst, weinst du und alle lächeln,
    lebe so, dass, wenn du stirbst, alle weinen und du lächelst!

    Nicht von mir,
    aber der Spruch trifft auf alle Fälle auf unsere liebe Lore zu und alle die sie kannten werden traurig sein.
    Es war eine schöne Zeit mit ihr in Wagenhofen.

    Andi und Irene

  3. Danke, Christoph, für die schönen Bilder und das Andenken an Lore Roeder.
    Obwohl ich Lore nicht kennengelernt habe, war ich sehr betroffen zu hören, dass “eine von uns aus Wagenhofen” uns verlassen hat.
    RIP, Lore!

    Hilde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: